Modularschule A 2017-19

Fr. 16. - So. 18. November 2018

Wir leben in einer Welt, die das göttliche Konzept von Sex und Sexualität völlig verzerrt hat. Aus Mangel an Erkenntnis, durch Sünde und aufgrund von Verletzungen durch andere im sexuellen Bereich haben viele Gläubige mit Schuld zu kämpfen.
Dieser Kurs hat zum Ziel, eine klare biblische Sicht von Gottes Ordnung und Absicht für Sex und sexuelle Ausdrucksweisen zu vermitteln. Er möchte die Konsequenzen von falscher sexueller Aktivität aufzeigen und Prinzipien weitergeben, welche zur Heilung und Wiederherstellung göttlicher Ordnung führen. Der Lehrinhalt dieses Kurses wird auch für das Training und die Zurüstung derjenigen sehr hilfreich sein, die in der Seelsorge und im Gebetsdienst tätig sind.

 


Dieses Modul kann im Rahmen der Modularschule A oder als Einzelkurs gebucht werden. 
» zur Anmeldung

DAS HERZ GOTTES ZUM HERZEN DER MENSCHEN BRINGEN

X